PROLED

PROLED
PROLED ist Spezialist im Bereich der Entwicklung, Herstellung und Distribution von LED-Beleuchtung für den B2B-Bereich.

PROLED entwickelt, konfiguriert und vertreibt LED Lichttechnik für den B2B-Bereich. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte an ein breites Netzwerk von Architekten, Elektrikern und Großhändlern, wodurch es stabile Cashflows bei geringen Projektrisiken erzielt.

Perusa erwarb 2017 eine Mehrheitsbeteiligung an MBN PROLED (Deutschland) als Plattform und stärkte diese 2018 durch den Zukauf von UNI-BRIGHT (Belgien).

2020 ist der Übergang von den Gründern auf ein neues externes Managementteam geglückt und ein internationales Vertriebsteam aufgebaut worden.

Seit dem Erwerb durch Perusa 2017 hat sich das EBITDA um 70% u.a. durch den Zukauf von UNI-BRIGHT gesteigert. PROLED strebt weitere Zukäufe im fragmentierten europäischen LED-Markt mit Fokus auf das hochmargige B2B Segment an.

  • Transaktionstyp: Owner Buy-Out
  • Investition: 2017
  • Mitarbeiter: ca. 60
  • Umsatz: ca. €20 Mio. (2020)